• 695: Eleganz, Respekt für die Tradition, Zuverlässigkeit

    • Die neue Bockdoppelflinte für die Jagd Beretta 695, die sich zuverlässig, schön und in Einklang mit der Tradition präsentiert, wurde entwickelt, um Jägern ganz besondere Eigenschaften zu bieten: Sie ist die ideale Bockdoppelflinte für den Jäger, der sich mit einer Waffe hervortun will, die sich durch ihren Look auszeichnet und unter Anwendung der jüngsten Technologien der Branche hergestellt wurde.
    • Sie umfasst die Erfahrung und technische Zuverlässigkeit, die mit den Produkten 686 und 687 erworben werden konnte, ihre Struktur jedoch basiert auf der neuen Beretta-Bettung, die bei der Serie 692 zur Anwendung kommt. Aus der Verschmelzung dieser beiden wichtigen Beretta-Aspekte entsteht also die neue 695.

     

    • Basküle: Die Basküle der klassischen Bockdoppelflinte von Beretta ist allgemeinhin für seine schlanke und elegante Form bekannt und in dieser Hinsicht ist auch die Bockdoppelflinte Beretta 695 keine Ausnahme.Besondere Aufmerksamkeit hat man dabei dem Design gewidmet, das bis ins kleinste Detail geht. Die Basküle wird von einer feinen Lasertiefengravur im “Deep Scroll”-Stil geziert, die den Gravuren der Modelle DT11L und DT11 EELL ähnlich ist. An den Seiten befinden sich Blumengravuren im Renaissancestil, an der Bauchseite der Basküle wurde das Firmenlogo stark hervorgehoben, die Unterseite des Griffbügels wird von einer mit der Basküle harmonisierenden Gravur geziert. Die Scharnierachse weichst blumige Verzierungen auf.

     

    • Auszugsystem:
      Die 695 hat ein Auszugsystem, das kürzlich in der Serie 690 eingeführt wurde. Dieses neue Auszugsystem ist noch zuverlässiger und robuster als das ohnehin schon unzerstörbare Auszugssystem der Serie 680. Das garantiert uns eine Bockdoppelflinte, die über Generationen funktionieren wird, insbesondere was das Auszugsystem betrifft. Das Auszugsystem zeigt sich vom Auszugsystem der Reihe SO10 inspiriert.

     

    • Schaft Micro Core:
      Micro-Core ist eine innovative Schaftkappe, die von Beretta dank jahrzehntelanger Erfahrung auf den Schießplätzen aller Welt entwickelt werden konnte. Dank dem offenzelligen Technopolymer-Schaumstoff, der weicher, leichter und gleitender ist als Gummi, gibt Micro-Core schrittweise und sofort nach, wobei die Auflagefläche für die Schulter steigt und der Waffe eine sichere und zuverlässige Stützfläche garantiert wird.

     

    • Läufe Steelium OptimaBore HP:

      Steelium ist eine Produktionstechnologie für Beretta-Läufe, die es ermöglicht, den speziellen, dreifach legierten Beretta-Stahl durch einen ebenso einzigartigen Produktionsprozess in außergewöhnliche Läufe zu verwandeln. Dank tiefer Bohrung, Kalthämmern und spezieller Vakuumbehandlung erhält der Stahl die idealen Eigenschaften, um die zum heutigen Tag besten waffentechnischen Leistungen zu garantieren.

    Beretta 695 FIELD

    CHF 5'232.00Preis
      • Kaliber: 12/76
      • Choke: OCHP
      • Lauflänge: 71 cm
      • Steel: nein
      • Schaft: fest
      • Laufschiene: ventilierte, 6 mm
      • Gewicht: 3.35 kg